WEITERBILDUNG GEMÄß BKrFQVO  

Wir informieren Sie über aktuelle Förderprogramme der BG Verkehr und der BAG und unterstützen sie gern bei der Antragsstellung.

Aktuelle Weiterbildungstermine

Nach der BKrFQVO (Berufskraftfahrer-Qualifikations-Verordnung)
sollen alle nachfolgenden Kenntnisbereiche während der 35 Weiterbildungsstunden vermittelt werden.
Diese dürfen sowohl in der Theorie als auch in der Praxis durchgeführt werden.
Die Inhalte der Kenntnisbereiche können zu unterschiedlichen Einheiten zusammengefasst werden.

Weiterbildungseinheiten

Weiterbildung Bus gemäß BKrFQVO:

  • + EDCO Fahren – das Perfektionstraining
    + Der Kunde im Mittelpunkt
    + Sicherheit für Fahrgäste Fahrer und Gepäck
    + Lenk und Ruhezeiten im Arbeitsalltag
    + Gesundheit und Fitness – Gesundheitsschäden vorbeugen

Weiterbildung LKW gemäß BKrFQVO:

  • + ECO Training und Fahrsicherheit
    + Kontrollgeräte und Sozialvorschriften
    + Sicherheit im Focus
    + Gesundheit und Fitness – Gesundheitsschäden vorbeugen
    + Ladungssicherung optimieren

Beispiele

Fahrsicherheit

Fahrertraining zum Thema „Lkw und Sicherheit”: Denn Sicherheit steht beim Logistikunternehmen „Frische Logistik Northeim” an erster Stelle, aus diesem Grund lernen die Fahrer bei unserem Sicherheitstraining den Lkw auch in Gefahrensituationen zu beherrschen. Dazu gehören Fahrübungen wie Vollbremsung auf nasser und glatter Fahrbahn, sicheres Bremsen bei Kurvenfahrten und die richtige Sitzposition oder die besten Sichtverhältnisse im Fahrerhaus.

gallery5
gallery6

Weiterbildungsschulung für Kraftfahrer im gewerblichen Personenverkehr

placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq

Fahrsicherheitstraining im Eis und Schnee

BusfahrerInnen der Firma WEIHRAUCH/UHLENDORFF nahmen an einem Fahrsicherheitstraining unter erschwerten Wetterbedingung teil. Den seit langem feststehenden Trainingstermin, hatte Blizzard „Daisy“ zu einer besonderen Herausforderung für alle Beteiligten werden lassen und rückblickend sogar den Trainingseffekt erhöht, denn wo lassen sich solche „optimalen“ Wetterbedingung künstlich herstellen?

placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq

Abschließend bleibt zu sagen, dass auch routinierte FahrerInnen und mit modernster Technik ausgestattete Busse ein regelmäßiges Fahrtraining nicht ersetzen.

Ladungssicherung

Hier ein paar Eindrücke der letzten Weiterbildung bei der Katlenburger Kellerei Dr. Demuth GmbH & Co KG.
Für die Durchführung des Seminares konnten wir den Dozenten Rainer Köbl gewinnen, ein anerkannter Fachmann in Sachen Ladungssicherung.

placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq
placeholder image-sq

Sie haben Fragen zu den einzelnen Modulen?


KRAFTVERKEHRSSCHULE

Inhaber: Barbara und Matthias Düring GbR
Auetalstraße 75 - 37589 Kalefeld
Telefon: 05553 - 26 00
Telefax: 05553 - 27 38
Mobil: 0171 - 36 111 85
E-Mail: kraftverkehrsschule-duering@t-online.de
Internet: kraftverkehrsschule-duering.de